Batterieverordnung

Hinweis über die Rücknahme und Entsorgung von Batterien und Akkumulatoren nach Batteriegesetz

Bitte beachten Sie, dass die Entsorgung von Batterien über den Hausmüll ausdrücklich verboten ist und Sie zur  Rückgabe
gesetzlich verpflichtet sind. Bei dem Anbieter gekaufte Batterien können Sie unentgeltlich bei einer offiziellen Sammelstelle
in Ihrer Nähe oder bei dem Anbieter zurückgeben oder unter unten stehender Adresse per Post auf Kosten des Anbieter 
zurückschicken. Batterien in der Art, der von dem Anbieter verkauften, nimmt der Anbieter in der Menge, derer sich Endnutzer
üblicherweise entledigen unentgeltlich zurück. Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen
Mülltonne gekennzeichnet. Unter diesem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes,
„Cd“ für Cadmium, „Pb“ für Blei oder „Hg“ für Quecksilber (siehe auch nachfolgende Darstellung).


1) Batterie enthält Cadmium (Cd)
2) Batterie enthält Quecksilber (Hg)
3) Batterie enthält Blei (Pb)